Drehpause

Drehpause!

Zwischen den Szenen sieht es am Set mitunter ziemlich chaotisch aus. Scheinwerfer und Kameras liegen zwischen Baumwollseilen und Lederfesseln, Stative versperren breitbeinig den Weg und irgendwo war doch der Zettel mit den Regieanweisungen … Während Lia sich geduldig umkleidet, werden die letzten Aufnahmen nocheinmal am Monitor begutachtet und bereits Details für die nächste Szene diskutiert.

Was ich Euch sagen will: Wir arbeiten mit Engagement und Eifer am Trailer für „Unverglüht“. In der Hoffnung, dass man ihm unsere Mühe auch irgendwann ansehen wird.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.