Lesungen

Derzeit biete ich folgende Lesung an:

Unverglüht

Fesselnde Momente und eine dunkelerotische Lesung der Trilogie aus den BDSM-Romanen „Unverglüht“, „Aufgewühlt“ und „Angefühlt“.

Was hat es mit dem Namen des Inhabers der Lederwerkstatt auf sich? Wie entstand „Unverglüht“? Kann man ein Korsett tatsächlich so eng schnüren? Fühlt sich das wirklich so an, wie du es beschrieben hast? Und woher weißt du das eigentlich? … Ich mag es, während Lesungen mit meinen Zuhörern ins Gespräch zu kommen. So viele Fragen, so viel Interesse und so viel Überraschung erfahre ich, dass ich längst nicht mehr „einfach nur vortragen“ möchte.


Die Dauer der Buchlesung liegt zwischen eineinhalb und drei Stunden – je nach Absprache und gewünschter Publikumsbeteiligung.

Inhalt der Lesung sind mehrere Episoden aus den drei Romanen, die bei vorheriger Absprache auch thematisch an die Veranstaltung angelehnt sein können. Zwischen den Leseblöcken gehe ich ausgesprochen gern auf Zuhörerfragen und -reaktionen ein. Im Anschluss signiere ich auf Wunsch Bücher.

Die Altersbeschränkung liegt bei 16 Jahren. Gelesen werden jedoch keinerlei pornografischen Szenen; es kommt in den drei Romanen nicht eine einzige vor.

Als technische Voraussetzung bitte ich um Mikrofon und Lautsprecheranlage, sofern es sich nicht um einen sehr kleinen Veranstaltungsraum handelt. Wenn ein Beamer vorhanden ist, zeige ich gern den Buchtrailer.

Die Autorenlesung ist auch geeignet für BDSM-Stammtische oder als Wohnzimmerlesung.

Bei Interesse freue ich mich über eine Anfrage. Nur Mut!


Meinungen

So eine tolle Lesestimme … Die ging mir unter die Haut!

Das war ein unglaublich poetischer Abend.

Ich kannte das Buch schon. Und habe trotzdem so viel Neues entdeckt!

Ich habe zum ersten Mal wirklich verstanden, wie tiefgründig das Thema ist und was in Menschen vorgeht, die so fühlen.