Letzte Beiträge

Keep SMiLe

Am 24.03.2019 werde ich unterwegs sein und „Unverglüht“ dabei haben. Denn der „SMiLE“ hat mich eingeladen zu einer besonderen Lesung in Leipzig, für die eigens die Sixtina öffnet. „SMiLe“ ist der Name eines BDSM-Stammtischs in der schönen Stadt Leipzig. Er vereint eine bunt gemischte Gruppe von Menschen, die sich mit Interesse über die Welt des…

Mehr

La Boutique Burlesque

Auf diesen Termin bin ich ganz besonders gespannt: Am 30. März 2019 eröffnet die „Boutique Burlesque“ in der Spelunke auf dem Spielmannshof Seitenroda! Und zwar mit der ersten Schwarzmarktnacht, von der es – soweit ich weiß – künftig lediglich zwei im Jahr geben soll. Exquisit, dunkelerotisch und sinnlich wird es unterhalb der Leuchtenburg zugehen, und…

Mehr

Lesung? Anfragen!

Das Jahr 2019 hat begonnen und wie es scheint, füllen zum Jahresanfang viele Veranstalter, Vereine und Clubs die letzten freien Flecken in ihren Terminplanern. Da aber auch mein Kalender nicht endlos groß ist, wird es gelegentlich schwierig, übereinzukommen. Da ich gerade Anfragen für Lesungen im Jahr 2019 beantworte und mit meinen zeitlichen Möglichkeiten in Einklang…

Mehr

Frohe Weihnacht

Ich wünsche allen meinen Leserinnen und Lesern eine ruhige, besinnliche Weihnachtszeit. Erinnert ihr euch an früher? Geschenke waren keine Spielkonsolen oder Smartphones, sie waren auch sonst wenig technischer Natur, sondern viel haptischer, geheimnisvoller und einladender: Es waren Bücher. Ich weiß, dass ich Abende lang unter dem Tannenbaum Seiten geblättert und gelesen habe, entführt wurde in…

Mehr

Vitamine für den Kopf

Ganz wichtig im Herbst: Vitamine. Damit der Körper gesund bleibt. Aber wusstet ihr, dass auch Lesen zum Wohlbefinden beiträgt, weil es den Kopf fit hält? Das hat eine Studie der Yale University bewiesen. Zwölf Jahre lang wurden 3635 Studienteilnehmer beobachtet. Anschließend wurde ihr Wohlergehen mit ihren Lesegewohnheiten verglichen. Das Ergebnis war deutlich: Bücherliebhaber leben im…

Mehr

Letzter Tag auf der Onlinebuchmesse

Heute ist der letzte Tag der Onlinebuchmesse. Ich möchte mich bei allen Besuchern bedanken, die durch die virtuelle Halle schlenderten und dabei auch an meinem Stand verweilten. Vielleicht hat es Euch genauso viel Spaß bereitet wie mir. Natürlich stehe ich Euch auch nach den Messetagen zur Verfügung. Für Eure Fragen nach den Romanen, für Anfragen…

Mehr

Onlinebuchmesse: Suche

Heutiges Thema der Onlinebuchmesse: Suche Am vorletzten Tag der Onlinebuchmesse geht es thematisch ums Netzwerken. Denn Autorinnen und Autoren suchen nicht nur gelegentlich nach Stift, Papier und gute Ideen, sondern auch andere Dinge im Umfeld ihres Schreibtischs. Immer und ganz besonders suche ich Leserinnen und Leser. Das erklärt sich von selbst. Denn ich schreibe meine…

Mehr

Buchregal

Heutiges Thema der Onlinebuchmesse: Bücherregal Wie sieht mein Bücherregal aus? Zunächst muss ich gestehen, dass ich seit Monaten leider nur wenig Zeit zum Lesen habe. Das liegt daran, dass mich neben der Arbeit an meinen eigenen Romanen auch verschiedene kreative Projekte in Beschlag nehmen, für die ich nicht wenig Zeit aufwende. Dazu gehören unter anderem…

Mehr

Künftiges Buch

Heutiges Thema auf der Onlinebuchmesse: Künftiges Buch Tatsächlich, ich schreibe an einem neuen Roman. Es hat eine Weile gedauert, bis ich mich von der Trilogie aus „Unverglüht“, „Aufgewühlt“ und „Angefühlt“ lösen und die Protagonisten ziehen lassen konnte. Wenn man sich über Jahre intensiv mit ihnen auseinandersetzt, über sie nachdenkt, ihren Weg beschreibt, dann wirken sie…

Mehr

Kollegen – andere Autoren

Heutiges Thema auf der Onlinebuchmesse: Kollegen – andere Autoren Wie es sich auf einer Messe gehört, ist man dort nicht alleine. Aber auch im ganz privaten Leben bin ich mit vielen Autorinnen und Autoren befreundet, die sogar im gleichen Genre schreiben. Das liegt zu einem großen Teil an der Online-Plattform „Schattenzeilen“, auf der sich (auch)…

Mehr