BoundCon 2021

BoundCon

Nach so langer schwieriger Zeit und angespannter Situation ist es Zeit für gute Nachrichten: Am 21./22. Mai 2021 findet die BoundCon 2021 statt!

Seit dem Jahr 2004 findet die internationale Bondage- und Fetish-Messe auf mehreren tausend Quadratmetern Ausstellungsfläche in München statt. Jahr um Jahr kommen mehr Besucher, die Messe ist mittlerweile der alljährliche Treffpunkt von tausenden BDSMlern, Interessierten und Neugierigen. Viele Aussteller, Shops, Künstler, Showacts, das „Who is who“ der verrückten und bunten Welt aus Kink und Seilen sind dort live zu sehen.

Dieses Jahr ist das große Treffen leider nicht wie gewohnt möglich. Aber:

Die BoundCon bringt am Freitag, 21. Mai von 19:00 bis 22:00 Uhr und am Samstag, 22. Mai von 17:00 bis 22:00 Uhr das unvergleichliche BoundCon-Feeling als Online-Event direkt ins Wohnzimmer. Auf vier Kanälen finden Performances, Workshops, Interviews und Produktpräsentationen statt. Im Anschluss an das Samstagsprogramm wird sogar die legendäre Kesselhausparty SubRosaDictum online übertragen.

Die BoundCon wird unter der Adresse boundcon.tv stattfinden.

Das LineUp der BoundCon lässt sich auch in diesem Jahr sehen. Ich zitiere:

Euch erwarten Produktpräsentationen, Informationen und Interviews rund um BDSM-Toys von All about Gag, BB’s handmade Whips, G-Punkt 29, MetallGeyer, PainTools, Sinntopia, Shibaku und Triskelia & Friends.

Wir freuen uns auf Workshops und Demonstrationen rund um Bondage/Shibari des Kinbaku Studio Vienna, Nawasabi und dem Secret56. Zudem zeigen uns Kinky Explorer einen Einblick in die Welt des FirePlay!

Auch die Liebhaber von Shows und Performances kommen nicht zu kurz. Wir dürfen von folgenden Artists BondagePerformances zeigen: Bob Ropemarks & Cobie, Ligatio & Lizanne, Lovebondagettes, Ropunawa & FreyaHellesdim, Sasori & LucyLaCat, UnforgivenRope & Tara_lea, unknown_rigger & Kiwi_shibari, Vaegabound & Shibari Sari, WolfRope & Traumsängerin. Zudem zeigt uns das Paar Genussleben_123 das Spiel mit Single-Tails.

Was wäre eine BoundCon ohne EscapeContest. Dafür steigen keine Geringeren als Sasori und Minuit zusammen mit ihren Models LucyLaCat und MastersCat in den Ring! Jona Mondlicht wird uns eine spannende BDSM-Lesung präsentieren. Weiter gibt es Interviews und spannende Talks mit und über RopeHelp, Swen Brandy (Carnivore) zusammen mit Peppermind und Sebastian Salvor.

Und nicht zu vergessen den Warm-Up Stream von der Avantgardista Crew und dem SubRosaDictum Team ab 20:30 Uhr am Samstagabend.

Nun ist die Katze also aus dem Sack: Nachdem ich eine heftige Erkrankung immer mehr hinter mir lassen kann, werde ich auf der BoundCon endlich wieder erste Lesungsluft schnuppern. Wenn Ihr dabei sein möchtet, sehen wir uns am Samstag ab 19 Uhr.

BoundCon

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.